Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 15:37




Sponsored Links:


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 3 [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 07:47 
Voll-Profi
Voll-Profi

Registriert: 17.08.2012
Beiträge: 139
Gestern verstarb Thomas Hess 49, ,im Provinz Hospital in sihanoukville an einer allergischen Reaktion.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
sponsored Links:
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 07:49 
Kenner
Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2015
Beiträge: 41
Wohnort: Bayern/DE
Hab es auch gerade gelesen.. :/
RIP.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 09:04 
Kenner
Kenner

Registriert: 01.01.2015
Beiträge: 14
Eine sehr traurige Nachricht, Tom wollte noch mal bauen und jetzt alles vorbei. Ruhe in Frieden lieber Tom. Mein Beileid auch an seine Freundin.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 16:45 
Voll-Profi
Voll-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2011
Beiträge: 434
Wohnort: mal hier
R.I.P Tom !

hier stirbt es sich schneller als woanders.
er ist nun schon die 8te person, die ich in 7 jahren dort kennengelernt habe und nicht mehr lebt.
hoffe nur er hat seiner freundin etwas hinterlassen, er hatte ja keine verwandtschaft mehr.

und das forum wird es wohl auch nicht mehr lange geben :(



_________________
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 17:49 
Profi
Profi

Registriert: 17.08.2011
Beiträge: 96
hackstock hat geschrieben:
R.I.P Tom !

ich schließe mich an. das ist eine sehr traurige nachricht, aber sie fügt sich fast nahtlos in die tragische entwicklung ein, die allgemein in sihanoukville vor sich geht
Zitat:
und das forum wird es wohl auch nicht mehr lange geben

das glaube ich auch und deshalb sollten wir uns wohl an dieser stelle voneinander verabschieden, solange es noch funktioniert.
gruß
manne


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 17:58 
Voll-Profi
Voll-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2011
Beiträge: 434
Wohnort: mal hier
seltsam, Tom war heute online :?: um 16.55 :?:



_________________
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 01:38 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011
Beiträge: 341
Dateianhang:
Kazatraurig2.jpg
Tom ist leider wirklich tot....RIP mein Freund !!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 08:45 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2013
Beiträge: 804
Wohnort: Hamburg GER
Oh mein Gott, reden wir hier wirklich über "unseren" Tom? Hat irgend jemand eine Ahnung, was da passiert ist? Ich meine, man stirbt ja nicht einfach mal so eben.

Luger



_________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage. Nicht dafür, was du verstehst.
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Tom tatsächlich verstorben
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 23:11 
Voll-Profi
Voll-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2012
Beiträge: 322
Wohnort: Schweiz
Leider traurige Gewissheit:

https://cambodiaexpatsonline.com/newsworthy/german-expat-thomas-hess-dies-sihanoukvillle-from-allergic-reaction-t21216.html

Ruhe in Frieden, Deine Seele wird für immer mit den Khmers verbunden bleiben. Danke für Deinen Einsatz für dieses Forum.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tom tot!?
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 11:33 
Voll-Profi
Voll-Profi

Registriert: 26.02.2014
Beiträge: 105
Wohnort: Khum Bot Trorng
:shock:
das ist unglaublich, wirlich unglaublich.
Alles Gute für dein nächstes Leben, R.I.P.

Aber, mal im Ernst, wie kann man an einer allergischen Reaktion sterben? Ich weiß schon wie das geht, da ich 20 Jahre lang in der Medizin gearbeitet habe.
Wenn ich Allergiker bin, dann weiß ich das i.d.R. Und habe gerade hier in Kambodscha ein Notfallbesteck bei mir.

I.M.O. passiert das eigentlich nur wenn das Allergen gespritzt wurde.
Bei versehentlicher oraler Aufnahme, bleibt meisten noch genug Zeit zum Handeln.

Für mich schreit so etwas immer nach einem Ärzte-Fehler.
Vielleicht wurde etwas gespritz gegen das er allergisch war.
Dann kann das manchmal so schnell gehen, wenn nicht sofort richtig! reagiert wird, das es zu spät ist.

Oh man, wirklich schade auch wenn ich ihn nie persönlich kennen gelernt habe, war er doch der gute Geist in seinem Forum.
Und ich denke, das war er auch privat.
R.I.P


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: