Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 21:50


Sponsored Links:


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2009, 15:09 
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2008
Beiträge: 53
Wohnort: 67368 Westheim
Migranten aus Kambodscha fallen bei uns in Deutschlad so gut wie nicht auf. Eine aktive Community ist mir nicht bekannt und dennoch trifft man durch Zufall hier und da eine Kabodschanerin, die wenn man es nicht wüsste, eher für eine Thai oder Laotin hält. Der laotische Tempel im WAT SIBOUNHEUANG http://www.wat-lao.com/ in Altlußheim ist ein beliebter Treff für Migranten aus Laos, Thailand, Kambodscha und Myanmar. Es ist ihre Religion, der Buddhismus, der sie verbindet und zu den regelmäßigen Veranstaltungen zusammenführt. Das buddhistische Neujahrsfest bietet wieder so eine Gelegenheit, wenn am Rande der religiösen Feierlichkeiten am 11. April 2009 am Abend in der Rheinhalle Ketsch ausgelassen Pi Mai Lao gefeiert wird.

Vielleicht trifft man dann vieleicht auch wieder einigige Migranten aus dem Land der Khmer.
Mich würde interessieren ob es in Deutschland nicht doch eine aktive Kambodscha-Community gibt. Wer etwas darüber weiss, sollte sich bitte melden.

Mit freundlichen Grüßen

Werner



_________________
http://www.thailand-community.de / http://www.laos-community.de
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
sponsored Links:
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 12:35 
Kenner
Kenner

Registriert: 23.04.2010
Beiträge: 12
Hallo Werner,

mir ist vorab eine in der Schweiz und Österreich bekannt, weiss aber nicht ob das hier reinpasst ?


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 21:08 
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008
Beiträge: 3135
Wohnort: Sihanoukville, Kambodscha
Klar passt das - immer rein damit ;)

Gruss Tom



_________________
"You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time."; Abraham Lincoln
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 21:28 
Kenner
Kenner

Registriert: 23.04.2010
Beiträge: 12
Ok Tom,

Rund 900 Menschen aus Kambodscha leben in Österreich – die meisten leben im Raum Linz.

Hier der ganze Bericht:
http://diepresse.com/home/panorama/integ...n/index.do
--------------------------------------------------------------------------------
Kambodschanische Vereinigung in Österreich
Panholzerweg 13
4030 Linz

-------------------------------------------------
Schweiz
In der Schweiz sollen etwa 400 Kambodschaner leben, die auch einen eigenen Wat im Khmer Kulturzentrum, das Wat Sangkharam

Khmer Kulturzentrum - Bachtstrasse 14 - CH-8912 Obfelden
Webseite ?


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 14:21 
Kenner
Kenner

Registriert: 23.04.2010
Beiträge: 12
Hallo Tom,

habe eine funktionierenden Link aus der Schweiz gefunden:
http://www.khmercenter.info/?q=en/about_us_en


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 14:54 
Kenner
Kenner

Registriert: 23.04.2010
Beiträge: 12
Hallo Werner,

habe doch schon mal eine Kambodscha-Community gefunden
Khmer in Deutschland
http://www.khmer-os.npage.de

Dort stehe unter Über uns

Hallo liebe Freunde, Landleute, Besucher!

Zuerst bedanken wir uns für euren Besuch. Egal, ob ihr uns schon kennt oder die Seite zufällig gefunden habt, ihr seid alle ganz herzlichen willkommen.

Wir sind eine kleine Gruppe, die aus Kambodscha stammt. Die meistens von uns leben seit über zehn Jahren in Osnabrück. Manche wohnen in benachbarten Regionen. Viele haben mittlerweile die deutsche Staatsangehörigkeit, sind hier völlig integriert. Nachwuchs sind auch da.

Unser Verband ist kein offizieller Verein, sondern nur eine Volksgruppe, die sich 4-5 Male jährlich trifft, feiert. Wir sind weder Anhänger einer politischen Partei noch als Geschäftleute, die durch den Verein ausnutzen wollen . Als Ziel wollen wir nur unsere Kultur pflegen und unseren Kindern etwas über ihr Vaterland beibringen.

Wir fühlen uns in Deutschland wohl. Hier ist unsere zweite Heimat geworden. Trotzdem ist manchmal das Sehnsucht nach unserer Heimat, Kultur nicht zu vermeiden. Wir versuchen uns so oft wie möglich unsere Freizeit in Verbindungen mit unserer Kultur zu gestalten. Zu unserer regelmässigen Kulturabenden in Osnabrück kochen, essen wir gemeinsam und anschließend finden unsere Kulturgrogramme ( Singen, Tanzen ) statt.

Ausser unserer regelmässigen Treffen haben wir im Sommer jeder Samstag Sport. Dort spielen wir Beach-Volleyball manchmal auch grillen. Zu uns gehört nicht nur Kambodschaner, sondern auch Deutsche und andere Nationen, die als Familieangehörige oder einfach als Gäste kommen. Jeder kann sich an unseren Veranstaltungen teilnehmen, egal welche Nationalität, Religion ihr habt. Alle sind herzlich willkommen und natürlich kostenfrei. Meld ihr euch, falls ihr euch dran teilnehmen wollt. Wir würden uns auf euren Besuch sehr freuen. Die Termine findet ihr unter unseren Link Termine.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2012, 03:37 
Newbie
Newbie

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin
In Berlin leben max. 200 Kambodschaner.
Diese sind in Cliquen verstreut. Man kennt sich größtenteils, aber nicht alle vertragen sich miteinander.
Das Getratsche, wie bei allen asiatischen Leuten, ist sehr stark ausgeprägt. Das fördert mitunter die Harmonie nicht sonderlich...

Einen e.V. kenne ich nicht.
Einige Cliquen treffen sich gelegentlich eher zufällig im sogenannten "Thai-Park" (Preußenpark / Thaiwiese, Berlin-Wilmersdorf) in den Sommermonaten.
Oder man begegnet sich auf den Kulturveranstaltungen/Hochzeiten etc.

Wer aktuelle Infos/Termin braucht, kann ne PN senden.
Poste auch gerne Veranstaltungen/Locations etc.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es eine Kambodscha-Community in Deutschland ?
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2012, 16:46 
Experte
Experte

Registriert: 26.05.2009
Beiträge: 503
thai9 hat geschrieben:
Hallo Tom,

habe eine funktionierenden Link aus der Schweiz gefunden:
http://www.khmercenter.info/?q=en/about_us_en



hallo thai9!
der link funktioniert leider NICHT. suche auch ein community in der schweiz. in zürich leben ja einige, aber wohl nicht mit starkem zusammengehörigkeitsgefühl (kennt man ja ;) )


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Kambodschaner in Bayern
BeitragVerfasst: Mo 25. Nov 2013, 11:30 
Newbie
Newbie

Registriert: 25.11.2013
Beiträge: 1
Hallo Zusammen,

mein kambodschanischer Freund kommt nach Deutschland. Damit das Heimweh nicht so gross ist dachte ich Kontakte zu Khmer in Deutschland wären sicherlich hilfreich. Vielleicht gibt es ja ein paar Kambodschaner ( muss ja nicht gleich eine Community sein) im Raum München. Würde mich über Nachrichten freuen, meldet Euch.


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: