Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 00:03


Sponsored Links:


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 6 Beiträge ] 
Opfer des eigenen Erfolgs? Kantha Bopha geht das Geld aus
christian pnh
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2012, 07:24 
Offline
Experte
Experte

Registriert: Do 17. Nov 2011, 06:57
Beiträge: 761
Beat Richner trat vor ein paar Tagen im kamb. TV auf und kündigte an, dass seinen Kinderkrankenhäusern die Schliessung drohe, wenn nicht die Regierung oder das Ausland kurzfristig finanziell einspringe.
Die Lage sei sehr ernst, und wenn Kambodscha nicht endlich die Verantwortung übernehme, dann würde mit ihm die erstklassige freie medizinische Versorgung von Kindern in Kambodscha sterben.
Der Mann ist 64 Jahre alt.

Er wies darauf hin, dass seine Regierungskrankenhäuser mit lediglich 2 Mio $ pro...


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Opfer des eigenen Erfolgs? Kantha Bopha geht das Geld aus
Kommentare: 18


Nach oben
 Private Nachricht senden  
 

Kambodscha – Die unentdeckte Schatzkammer
XenoS
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2012, 20:52 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 23:14
Beiträge: 699
Obwohl die Welt immer näher zusammenrückt, gibt es noch unentdeckte Flecken auf der großen Rohstoffkarte.
Ein südostasiatisches Land gehört zu diesen bisher vergessenen Regionen.

Bei Kambodscha denkt die Mehrheit der Befragten an die Hauptstadt Phnom Penh, an die Tempelanlage von Angkor und an die Roten Khmer.
Viel mehr kennt man meist nicht von dem Land, in dem 14 Millionen Einwohner auf 180.000 Quadratkilometer, also auf einer Fläche halb so groß wie Deutschland, leben.
Eingezwängt zwischen...


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Kambodscha – Die unentdeckte Schatzkammer
Kommentare: 1


Nach oben
 Private Nachricht senden E-Mail senden  
 

Mysteriöse Krankheit ausgebrochen
XenoS
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2012, 17:49 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 23:14
Beiträge: 699
Mysteriöse Krankheit in Kambodscha ausgebrochen

04.07.2012, 17:47 Uhr

Alarm in Kambodscha: mehr als 60 Kinder sind bereits an einer mysteriösen Krankheit gestorben.
Das Gesundheitsministerium des Landes und die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärten, eine Untersuchung der schweren Atemwegserkrankung, bei der die Patienten auch neurologische Symptome aufwiesen, sei eingeleitet worden.

Die Behörden in Kambodscha stehen vor einem Rätsel.
Von 62 Kindern, die in Krankenhäuser eingeliefert wurden,
...


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Mysteriöse Krankheit ausgebrochen
Kommentare: 42


Nach oben
 Private Nachricht senden E-Mail senden  
 

Blutiger Zucker
XenoS
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2012, 17:59 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 23:14
Beiträge: 699
"Blutiger Zucker" aus Kambodscha

Menschenrechtler schlagen Alarm, weil Zuckerbarone und Konzerne sich das Land kambodschanischer Kleinbauern aneignen, um Zucker anzubauen. Einer der Gründe dafür ist der enorme Profit durch den zollfreien Export nach Europa.
"Menschenrechtler geben der EU einen Teil der Schuld am gegenwärtigen Zucker-Boom - und damit auch an den Enteignungen.



Erschütternde Bilder aus Kambodscha: Verzweifelt müssen diese Kleinbauern ansehen, wie ihnen ihr Eigentum...


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Blutiger Zucker
Kommentare: 7


Nach oben
 Private Nachricht senden E-Mail senden  
 

Modeschau in Kambodscha
XenoS
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2012, 18:04 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2011, 23:14
Beiträge: 699
Hier ist ein englischsprachiger Film über Mode im Kambodscha :

http://www.spiegel.tv/filme/vice-kambod ... e-couture/


Alles ist toll ! :mrgreen:


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Modeschau in Kambodscha
Kommentare: 4


Nach oben
 Private Nachricht senden E-Mail senden  
 

Stromprobleme in Kambodscha bald zu Ende?!
Jerry
BeitragVerfasst: Sa 7. Jul 2012, 08:08 
Offline
Experte
Experte

Registriert: Mi 7. Mär 2012, 12:53
Beiträge: 714
Die Electricite' Cambodge hat gestern in einer Meldung angekuendigt, die Strompreise in Phnom Penh und weiteren 3 Provincen zu erhoehen. Darunter sind Kandal, Kampong Speu und Sihanoukville. Man spricht von einer Erhoehung von 30 Riel pro kW.

Der Grund sei der gewaltige Mehrbedarf an Strom.

Dafuer soll aber zusaetzlicher Strom aus Vietnam angekauft und in die vorhandenen Netze eingespeist werden. Auch werden zusaetzliche Leitungen benoetigt. Im Moment kommen 56,72 % des Stromes aus Vietnam. (fuer...


News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Stromprobleme in Kambodscha bald zu Ende?!
Kommentare: 8


Nach oben
 Private Nachricht senden  
 



Archiv 2017
Oktober 2017
September 2017
Mai 2017
Februar 2017

Archiv 2016
August 2016
Juni 2016
Mai 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016

Archiv 2015
Dezember 2015
November 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Januar 2015

Archiv 2014
Dezember 2014
Oktober 2014
August 2014
Juli 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014

Archiv 2013
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Januar 2013

Archiv 2012
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Archiv 2011
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011

Archiv 2010
November 2010
August 2010
Juli 2010
Februar 2010

Archiv 2009
Dezember 2009
November 2009
August 2009
März 2009

Archiv 2008
Dezember 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008

Kategorien
Kambodscha News
D-A-CH News
Botschafts-News
Welt News