Aktuelle Zeit: Mo 21. Aug 2017, 21:48


Sponsored Links:


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wir stellen uns mal vor...
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 05:40 
Newbie
Newbie

Registriert: 28.07.2017
Beiträge: 1
Hallo, wir sind Boris und Nicole und planen gerade unsere 1 Reise nach Kambotscha.
Da wir alles alleine planen und nicht übers Reisebüro haben wir 1000 Fragen...
Aktuell wollen wir am 09.01.2018 nach Bangkok fliegen und da bis 13.01.2018 verweilen.
Von da aus soll die Reise per Flugzeug nach Siem Reap gehen wo wir vermutlich bis zum 17.01.2018 verweilen wollen.
Danach soll es Richtung Sihanoukville gehen und dann weiter nach Koh Rong eventuell noch nach Koh Rong Salem.
Nach Bangkok geht es dann wieder am 31.01.2018.

So ist mal die grobe Planung.
Nun fangen die Fragen an.
Ist es sinnvoll Flüge innerhalb Kambotscha von Deutschland aus zu buchen oder ist das vor Ort regelbar, man beachte das wir nur ausreichendes Englisch sprechen.
Kennt jemand eventuell deutsche in den angegebenen Orten, die als Tourguide zur Verfügung stehen oder kann jemand eine Empfehlung in dieser Richtung aussprechen???
Könnt ihr uns Unterkünfte empfehlen???
Ansprüche stellen wir da nicht all zu große, sauber ( Landesindividuell), ein eigenes Bad, ink. Frühstück wäre ganz ok.
Wir haben pro Nacht ca. 50€ geplant.

Was erwarten wir von unserer Reise?

Wir waren letztes Jahr in Thailand und waren begeistert von Bangkok, jedoch nur für ein paar Tage und haben uns dann auf eine Insel namens Koh Yao Yai zurückgezogen, die touristisch nicht ganz so überrannt ist.
Dort haben wir ein Pärchen kennengelernt, die von Kambotscha geschwärtmt haben und vor allem von der Tatsache, das das Land noch nicht ganz so im Focus steht.
Genau das suchen wir....
Ein Land/ Ort an dem man das wahre Leben der Einheimischen noch erleben kann und als Gast noch landestypische Momente erlebt.
Wir wünschen uns Natur, Kultur und natürlich relaxen am Strand, all das glauben wir hier zu finden.

Kann uns eventuell irgendeiner oder auch gerne mehrere Erfahrungen und Tipps für unsere Reise zu kommen lassen.
Was sollten wir auf jeden Fall sehen, wie lange sollten wir an einem Standort verweilen???

Wie ihr vielleicht bemerkt sind wir noch recht unsicher, da das sie erste Reise wird die wir in Eigenregie planen und wir möchten möglichst wenige Fehler begehen, zumal das unsere Hochzeitsreise wir und das ist ja was besonderes...

So hoffentlich haben wir euch mit soviel Text nicht erschlagen.

Liebe Grüße und auf viele Tipps freuen sich

Boris und Nicole...


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
sponsored Links:
 Betreff des Beitrags: Re: Wir stellen uns mal vor...
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 23:33 
Kenner
Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2015
Beiträge: 28
Wohnort: Bayern/DE
Hallo,

1) Ihr könnt die Flüge sowohl aus Deutschland buchen, als auch vor Ort. Der Vorteil vor Ort: Flexibilität. So müsst ihr nicht unbedingt einen festen Reiseplan einhalten, wenn es euch irgendwo besonders gut gefällt, bleibt ihr eben länger. Nachteil: Nach meiner Erfahrung sind die Preise höher. Ich buche es meistens vor Ort, aber trotzdem über das Internet (z.B. flugladen.de). Dadurch lassen sich Preise vergleichen und ihr habt dieselbe Auswahl an Fluggesellschaften. Falls ihr es persönlich vor Ort buchen wollt, genügt sicherlich "Basic-Englisch".

2) Es gibt je nach Ort/Sehenswürdigkeit Tourguides die auch Deutsch sprechen. Das ist aber eher selten (ich kenne es nur aus Angkor Wat). Bucht in diesem Fall frühzeitig über das Internet. An anderen Orten dürfte es eher schwierig werden.

3) Für Unterkünfte empfehle ich tripadvisor. Vergleicht dort die Preise und Bewertungen. Für 50€ die Nacht bekommt ihr hochklassige Hotels ;-)

Schönen Urlaub :-)


Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir stellen uns mal vor...
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 08:32 
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008
Beiträge: 3112
Wohnort: Sihanoukville, Kambodscha
Hallo und Willkommen.

Und nix hinzuzufügen :)



_________________
"You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time."; Abraham Lincoln
Offline
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] • Thema bewerten: Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich.Bewertungen: 0, 0.00 durchschnittlich. 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: